THE Team

Thomas "Tom" Augustin

 

CEO

+49 16097272630

thomas@augustin-motorcycles.de

Nach einer Lehre als Anlagenmechaniker und dem Bachelor Studium in Regensburg, sollte der Berufsweg als KFZ-Sachverständiger zum TÜV gehen. Bei verschiedenen Projekten in der VW Tuning Szene ist sein Drang zum Bauen und selbst gestalten mehr in den Vordergrund getreten. Die väterlichen Motorrad Aktivitäten bieten aber auch immer wieder die Gelegenheit auch Hand an verschiedenen Bikes zu legen. Aufwändige V8 und mächtige V2-Motoren, die mit allen Rechten und Fertigungsmaterialien vor einigen Jahren in den Familienbesitz gelangten, sind eine willkommene Herausforderung. Ein „Händchen“ für die Mechanik, sowie die Freude am Gestalten von Blech und die künstlerische Ader für ein perfektes Airbrush Finish machen ihn für die Arbeit an unseren Bikes unentbehrlich


Friedrich "Fritz" Augustin

 

CEO

+49 1712236578

friedrich@augustin-motorcycles.de

Seit der frühen Kindheit von motorisierten Fahrzeugen fasziniert, wird das erste eigene „Motorrad“ mit 10 Jahren weitgehend selbst wiederaufgebaut. Während des Ingenieurstudiums wurden in jeder freien Minute für einen Motorradladen die aus Übersee angelieferten Fahrzeuge zusammengebaut. Über viele Jahre im industriellen Anlagenbau tätig, ohne Zeit für Motorräder, ist das Virus vor einigen Jahren wieder ausgebrochen. Durch den Erwerb verschiedener Projekte wurde der Grundstein für die „Augustin-Motorcycles“ gelegt. Als Denker und Tüftler, mit dem Anspruch auf „Null“ Fehler und an die Perfektion in der Ausführung, die Quelle für immer neue Herausforderungen.


Mic Freundl

 

Mechanic

 

michael@augustin-motorcycles.de


Langgartner Ewald

 

 

Ein unermüdlicher Helfer bei der Umsetzung der Ideen in CAD/CAM Daten und im Elektronikbereich. Er hat in seiner Freizeit nicht nur unentgeltlich die Fertigungszeichnungen in 2D und 3D erstellt, sondern auch die Applikationen im Bereich der Fahrzeugelektronik entwickelt. Die integrierte LED Blinker-Steuerung sowie die Realisierung der Features „Fingerprint“ oder „Transponder“ Startfreigabe wäre ohne ihn nicht möglich gewesen.


Huber "Wiggerl" Ludwig

 

 

Seit vielen Jahren in der eigenen Werkstatt mit allen Widrigkeiten konfrontiert, die Neuaufbau, Umbau und Reparatur von Fahrzeugen mit sich bringen. Hervorragend ausgerüstet mit allen Maschinen und Werkzeugen für die Anfertigung von Prototypen und „Schnellschüssen“ ist er für die erste Umsetzung der Ideen oft unentbehrlich. Ohne seinen unentgeltlichen Einsatz (auch an Wochenenden) wäre die mechanische Fertigstellung der ersten eigenen Bikes nicht in der Kürze möglich gewesen.


Stefan Datzer (HD-Eck)

 

 

Ab März 2016 unterstützt Stefan, der seit über 20 Jahren an Harley’s schraubt unser Team in allen Motorbelangen. Ob in der eigenen Werkstatt oder bei verschiedenen Harley Vertragshändlern, Harley’s, Custombikes und Rennmaschinen bestimmen seit Jahren sein Leben. (www.had-eck.com)


you can always contact us via the following email-adress aswell: info@augustin-motorcycles.de